Saison 2016/17

In diesem Jahr haben sich insgesamt 11 Mannschaften für die hessische Oberliga angemeldet. Im Vergleich zur vorherigen Saison ist dies fast eine Verdoppelung der gemeldeten Mannschaften. Dementsprechend wird es 2 Staffeln mit 6 bzw. 5 Mannschaften geben. Diese setzen sich wie folgt zusammen:

Staffel 1
  • TV 1876 Eberstadt e.V.
  • BSV Bad Homburg
  • Bfr. Marburg
  • 1.SC Breakers Rüsselsheim 2
  • BC Wiesbaden 2000 e.V.
  • BC Wiesbaden 2000 e.V. 3
Staffel 2
  • BSC Darmstadt 2013 e.V.
  • BC Frankfurt
  • 1.SC Breakers Rüsselsheim 3
  • BV Schierstein
  • BC Wiesbaden 2000 e.V. 2

Der Hessenmeister wird in einem Duell zwischen den Staffel-Ersten am xx.yy.2017 ermittelt. Am gleichen Tag findet auch dasSpiel um Platz 3 zwischen den Staffel-Zweiten statt.

Die aktuellen Zwischenstände in der Meisterschaft und die Spielergebnisse können im Folgende eingesehen werden.

Ausblick 2017/18

Bei ausreichend Meldungen soll wird es in der folgenden Saison wieder eine Verbandsliga und eine Oberliga mit der Möglichkeit zum Aufstieg und Abstieg geben. Unter der Voraussetzung, dass alle Mannschaften dabei bleiben wird sich die Oberliga aus den 3 Erstplatzierten den Oberliga-Staffeln der Saison 2016/17 bilden. Die anderen Mannschaften bilden entsprechend die Verbandsliga.

Rückblick auf die Hessenmeister 2010 – 2016

2015/2016 – 1. SC Breakers Rüsselsheim 2

2014/2015 – 1. SC Breakers Rüsselsheim 2

2013/2014 – PBV Odenwald

2012/2013 – 1. SC Breakers Rüsselsheim 2

2011/2012 – 1. SC Breakers Rüsselsheim 2

2010/2011 – 1. SC Gießen

2009/2010 – Hofgeismar

2008/2009 – 1. PBC Gießen

2007/2008 - PBF Raunheim 1

2006/2007 – BC Wiesbaden 2000 1

2005/2006 – Hofgeismar 1

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Termine

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Keine Termine