Der Hessische Pool-Billard-Verband (HPBV) ist der vom Landessportbund Hessen (LSBH) anerkannte Sportfachverband für den Snooker-Sport im Bundesland Hessen. 

Der HPBV ist Mitglied der Deutschen Billard-Union (DBU), dem vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) anerkannten nationalen Sportfachverband für den gesamten Billardsport.

Im Snookerbereich des HPBV beteiligen sich derzeit ca. 100 Spieler aktiv am Spielbetrieb, welcher sich aufteilt in einen Mannschaftsspielbetrieb und in den jährlich stattfindenden Hessenmeisterschaften.

Bundesweit überzeugen die hessischen Snooker-Spieler kontinuierliche durch gute Platzierungen auf den Deutschen Meisterschaften.

Kontakt: Norbert Biedermann, Landessportwart Snooker, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Termine

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Keine Termine